Springe direkt zu: Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Zum Online-Banking Login (ALT+5)

Das Geschäft mit der Sicherheit

„Das, was wir in den nächsten zwei Jahren erwartet hätten, hat sich in den letzten zwei Monaten konkretisiert.“ Dieses Statement von Satya Nadella, Microsoft-CEO bringt es auf den Punkt*. Das Thema „Digitale Sicherheit“ umgibt uns. Technologien und Daten sind omnipräsent. Unsere Privatwohnung wird mit Homeoffice-Technologie aufgerüstet, wir vernetzen uns mit unserem Zuhause bevor wir noch angekommen sind und unser Auto kommuniziert in der Zwischenzeit mit seinem Hersteller, wenn es ein Update braucht. Diese Branche ist ganz klar einer der Wachstumsmotoren unserer neuen Realität. Doch es stellt sich die Frage: Wie bleiben Anleger hier am Puls der Zeit? Unsere Antwort: Wir zeigen dir Möglichkeiten, wie du investieren kannst.

*(Quelle: Microsoft-CEO Satya Nadella in einer Telefonkonferenz, moneycab, Heimarbeit in Corona-Krise treibt Microsoft-Geschäft an, 30.4.2020, www.moneycab.com)

1. Investieren in Investmentfonds

Eine Investition in Investmentfonds hat natürlich ebenso Gründe, die dafür bzw. dagegen sprechen.
Argumente, die für Investmentfonds sprechen:

  • Investieren ohne Kenntnisse der Aktienanalyse ist möglich.
  • Streuung über mehrere Unternehmen, auch mit kleinen Beträgen.
  • Ein Profi übernimmt die Anlageentscheidungen und bleibt für dich am Puls der Zeit.

Argumente, die dagegen sprechen:

  • Du wirst über die Entscheidungen des Fondsmanagers erst im Nachhinein informiert.
  • Welche Einzeltitel enthalten sind, wird meist zeitverzögert im Nachhinein veröffentlicht.
  • Es entstehen Kosten für das Honorar des Fondsmanagers und des Vertriebs.

Digitale Sicherheit ist auch Inhalt der aktuellen Fonds im Porträt.

Wirf einen Blick auf unsere beiden aktuellen Fonds im Porträt – bis 31.7.2020 ganz ohne Ausgabeaufschlag!

2. Investieren in einzelne Aktien

Was spricht für ein Investment in einzelne Aktien? Was spricht dagegen? Wir geben dir hier einen kurzen Einblick.
Das spricht unter anderem für Einzel-Aktien:

  • Wenn ich von einer Firma überzeugt bin, dann kann ich so direkt in diese investieren.
  • Ich kann selbst die Entscheidung treffen, wann ich kaufe und verkaufe.
  • Ich kann selbst entscheiden an welcher Börse ich handle und in welcher Währung.

Auf der anderen Seite sind diese Argumente zu bedenken:

  • Tiefes Wissen zum Geschäftsfeld sind nötig, um die Entwicklung einschätzen zu können.
  • Interpretation von Finanzkennzahlen und Bilanzen benötigen Zeit und genaue Kenntnisse.
  • Neue Informationen beeinflussen die Wertentwicklung meist so rasch, dass Privatinvestoren oft einen Informationsnachteil haben und nicht schnell genug handeln können.

Chancen finden sich in allen Bereichen menschlicher Aktivität

Um das Potenzial digitaler Sicherheit  zu erkennen, muss das Feld weiter gezogen werden. Neben IT-Sicherheit begegnen uns Sicherheitsdienstleistungen auch durch Lebensmittelkontrollen und Gesundheitstests, Strafprävention, Verkehrssicherheit, oder  Umweltsicherheit. Die wirtschaftliche Dimension dieser Aspekte hat in den letzten Monaten durch die einzigartige globale Situation, an Wichtigkeit gewonnen. Sei es durch Home-Working oder in der Gesundheitsvorsorge. Sicherheit ist omnipräsent geworden und es wird auch in Zukunft kein Weg daran vorbei führen.

Zwei Beispiele für Gewinner in der Krise:

1. ZScaler ZS – vom No-Name zum Top-Performer
In Zeiten, in welchen 70.000 Mitarbeiter in 110 Ländern innerhalb weniger Tage aus Sicherheitsgründen auf Home-Office umgestellt werden müssen, kommt es auf eine Software an, die funktioniert. Genau diese Aufgabe meisterte ZScaler, als Arbeitgeber im Frühling plötzlich flexible Ortswahl für Mitarbeiter brauchten. Als VPNs aus China wegen unterbrochener Lieferketten nicht mehr zur Verfügung standen, hatte das relativ unbekannte US-Unternehmen genau die richtige Lösung parat: Einen sicheren Zugriff auf alle nötigen Applikationen von zu Hause aus. Die gesamte Infrastruktur des Unternehmens liegt auf Softwarebasis und ist über hunderte Rechenzentren und Präsenzpunkte gesteuert.* Die Sicherheit und Compliance, den Schutz aller Daten betreffend, war somit gewährleistet und der Aktienkurs stieg 2020 um 92% (Stand 29.5.2020, Quelle: Teletrader.com)

*Quelle: www.zscaler.com

2. Eurofin Scientific ERF – Diagnose: Erfolg
Das Gesundheitsthema hat bereits eine neue Wichtigkeit erlangt. Tests, die zur Feststellung einer Corona Infektion, dringend gebraucht werden, sind gefragt. Sie sind die Basis, um das Maß der Ausbreitung einschätzen zu können und bilden die Grundlage für die Entscheidungen von Regierungen. Der Durchbruch in der Spezialisierung auf Tests für den direkten Nachweis von Coronaviren* hat den Kurs des US- Unternehmens seit Jahresbeginn um mehr als 22% steigen lassen. (Stand 29.5.2020, Quelle: Teletrader.com)

*Quelle: www.eurofins.com

Mit Sicherheit in die Zukunft investieren

Die Zukunft bleibt spannend, die jüngsten Entwicklungen in unserer Gesellschaft sind einmal mehr ein Signal für das nachhaltige Wachstum dieser Branche. Der Wachstumstrend ist ungebrochen und die gute Nachricht ist: Es gibt Möglichkeiten als Investor daran teilzuhaben. Und das vielleicht Besondere und Einzigartige dabei, es geht nicht nur um ein Investment.  Es ist vielmehr auch ein indirekter Beitrag die Gesundheit, Privatsphäre und das Wohl der Menschen an jedem Ort der Welt in den Mittelpunkt zu stellen. Wenn wir dann noch daran denken, dass die österreichische Plattform für Cyber-Sicherheit dafür Sorge trägt, ein Netzwerk branchenspezifischer Computer Emergency Response Teams aus den Sektoren kritischer Infrastrukturen zu schaffen, damit bei Cyber-Attacken branchenspezifisches Fachwissen griffbereit ist. Dann darf unser Ausblick in die Zukunft nicht nur sicher, sondern auch erfolgreich sein.

Unser Tipp: Passwort-Check

Die Sicherheit auch selber im Auge zu behalten ist ein Muss. Das erste was wir alle dafür tun können und wozu wir dir auch raten: Überprüfe immer wieder die Sicherheit deiner Passwörter. Vergiss die als unsichersten Passwörter bekannten 123456-Kombinationen. Dein Passwort braucht auch kein Bekenntnis wie z.B. iloveyou oder sunshine zu sein. Auch ein kurzes „hallo“ tut es nicht. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und ebenso soll es mit der Sicherheit sein.

Digitale Sicherheit

Digitale Sicherheit ist auch Inhalt der aktuellen Fonds im Porträt.

Wirf einen Blick auf unsere beiden aktuellen Fonds im Porträt – bis 31.7.2020 ganz ohne Ausgabeaufschlag.


Telefon

Du erreichst uns unter 01 90202: Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) von 9 bis 17 Uhr.

Formulare

Nutze die Formulare unter Dokumente & Upload oder das  Kontaktformular.

 

Vielleicht auch interessant:

Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.