Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)
ING Fonds und Direkt-Depot ETF-Investment mit 0% Ausgabeaufschlag  

ETF-Investment mit 0% Ausgabeaufschlag

ING Global Index Portfolio Defensive –
im Fokus: Stabilität.

Der ING Global Index Portfolio Defensive setzt mit 25% Aktien und 75% Anleihen auf eine stabile Wertentwicklung. Durch den hohen Anleihen-Anteil wird das Risiko von Kursverlusten reduziert, aber auch mögliche Ertragschancen begrenzt. Die Zusammensetzung des Fonds wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf angepasst.

Die Portfoliostruktur des ING Global Index Portfolio Defensive.

Der neu aufgelegte ING Global Index Portfolio Defensive besteht aus 17 ETFs und investiert weltweit in Aktien und Anleihen.

Die Zielgewichtung von Aktien und Anleihen liegt darin bei 25% / 75%.

Durch den aktiven Ansatz der Fonds kann das Fondsmanagement jedoch je nach Markterwartung gemäß der im Verkaufsprospekt definierten Bandbreiten einzelne Assetklassen/Regionen über- oder untergewichten. So kommt die taktische Allokation zu Stande. Ihr Vermögen wird so in rund 5.000 verschiedene Aktien und Anleihen gestreut.

Zur Erreichung der angegebenen Portfoliostruktur werden nur physisch replizierende ETFs verwendet, d.h. ETFs, die genau in die Werte investieren, die tatsächlich im Index enthalten sind. Bei seiner Auswahl berücksichtigt das Fondsmanagement Kriterien wie z.B. Kosten, Index, Liquidität und die Länderallokation.

ING Global Index Portfolio Defensive, Portfolioallokation vom 31.1.2018

Chancen

Global diversifiziertes Portfolio bestehend aus kostengünstigen ETFs, die verschiedene Assetklassen, Länder und Branchen abdecken
Das Fondsmanagement investiert in rund 5.000 Einzelwerte (25% Aktien und 75% Anleihen)
Teilhabe an der Entwicklung der internationalen Kapitalmärkte
Möglicher Zusatzertrag durch regelmäßige Anpassung und Optimierung des Portfolios

Risiken

Allgemeine Kurs- und Marktrisiken. Der Kurs des Fonds kann im Laufe der Zeit stark schwanken und unter Umständen zum Kapitalverlust der Anlage führen
Schwankendes Zinsniveau, welches zu Kursverlusten von Anleihen bei Zinsanstieg führen kann
Der Fonds unterliegt zudem u.a. folgenden Risiken: Währungsrisiko, Kreditrisiko, Liquiditätsrisiko

Telefon

Sie erreichen uns von Mo.–Fr. (7 bis 20 Uhr) unter 0800 22 11 22 – oder 0043 1 680000 (Auslandsnummer).

Formulare

Nutzen Sie die Formulare unter Dokumente & Upload oder das Kontaktformular.

Servicepoint

Besuchen Sie uns am Schwedenplatz.
Für Kredit: Termin vereinbaren.

Vielleicht auch interessant:

Zur Suche
Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.