Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)
 

0% Ausgabeaufschlag bis 31.1.2020

Unsere aktuellen Fonds im Porträt.

In Zeiten, in denen die Zinsen im Keller sind, ist es wichtig, sich aktiv um sein Vermögen zu kümmern. Aber wie? Genau das übernimmt eine Fondsgesellschaft für dich – mit viel Erfahrung und Umsichtigkeit. 

Logo Flossbach von Storch

Flossbach von Storch verwaltet heute ein Kundenvermögen von über 42 Milliarden Euro. Von dieser erfolgreichen Fondsgesellschaft kommen diesmal zwei unserer Fonds im Porträt. Was die beiden verbindet? 0% Ausgabeaufschlag bis 31.1.2020 – und damit die Gelegenheit, komplett ohne Transaktionskosten zu starten. Für einen Fonds im Porträt erhält die ING eine Marketingprovision direkt von der Fondsgesellschaft.

0% Ausgabeaufschlag im Aktionszeitraum

Flossbach von Storch
- Multiple Opportunities II - R

Eine robuste Anlagestrategie, die weltweit breit in Qualität investiert – zum Beispiel in Aktien erstklassiger Unternehmen – und temporäre Kursschwankungen als Chance zu Wertsteigerungen sieht.

  • Ziel: Nachhaltig attraktive Renditen erwirtschaften
  • Morningstar Rating: 5 Sterne

Ausgabeaufschlag regulär: 5%
ING Ausgabeaufschlag von 1.12.2019 bis 31.1.2020: 0%
ING Ersparnis bei 5.000 Euro Anlagesumme: 250 Euro

Risiko- und Ertragsprofil

Flossbach von Storch

Erläuterungen zur obigen Einstufung

  • Die zur Berechnung des synthetischen Indikators verwendeten historischen Daten sind kein verlässlicher Hinweis auf das künftige Risiko- und Ertragsprofil der Anteilklasse. Die getroffene Einstufung kann Änderungen unterliegen und sich im Laufe der Zeit daher verändern. Selbst die niedrigste Kategorie kann nicht mehr einer risikofreien Anlage gleich gesetzt werden.
  • Diese Anteilklasse wurde in die o.g. Risikoklasse eingestuft, weil ihr Anteilpreis mittleren bis starken Schwankungen unterliegt und deshalb die Gewinnchance aber auch das Verlustrisiko moderat bis hoch sein können.
  • Bei der Einstufung der Anteilklasse in eine Risikoklasse kann es vorkommen, dass aufgrund des Berechnungsmodells nicht alle Risiken berücksichtigt werden. Eine ausführliche Darstellung findet sich im Abschnitt "Risikohinweise" des Verkaufsprospekts.

 

Fondsdetails. FvS Multiple Opportunities II - R

 

Bitte beachten: Die ING bietet keine Anlageberatung an. Vergleichen Sie vor jeder Anlageentscheidung die Anlagestrategie, Risikoklasse und Kosten eines Investmentfonds mit vergleichbaren Produkten, um sicherzustellen, dass die Anlageentscheidung auch Ihren Interessen entspricht.

Chancen

  • Flexible Anlagepolitik ohne Benchmarkorientierung.
  • Breite Risikostreuung durch die Anlage in unterschiedliche Anlageklassen (Aktien, Anleihen, Wandelanleihen, Edelmetalle (indirekt) etc.). Nutzung von Marktpotenzialen durch breites Anlagespektrum.
  • Durch die Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteilswert aufgrund von Wechselkursänderungen positiv beeinflusst werden.
  • Zusätzliche Renditepotenziale durch den möglichen Einsatz von Derivaten.
  • Zusätzliche Renditepotenziale durch den möglichen Einsatz von Edelmetallen (indirekt) (z.B. in Form von Gold).

Risiken

  • Allgemeines Marktrisiko: Die Vermögensgegenstände, in die die Verwaltungsgesellschaft für Rechnung der Teilfonds investiert, enthalten neben den Chancen auf Wertsteigerung auch Risiken. Investiert ein Teilfonds direkt oder indirekt in Wertpapiere und sonstige Vermögenswerte, ist er den – auf vielfältige, teilweise auch auf irrationale Faktoren zurückgehenden – generellen Trends und Tendenzen an den Märkten, insbesondere an den Wertpapiermärkten, ausgesetzt. So können Wertverluste auftreten, indem der Marktwert der Vermögensgegenstände gegenüber dem Einstandspreis fällt. Veräußert der Anteilinhaber Anteile des Teilfonds zu einem Zeitpunkt, in dem die Kurse der in dem Teilfonds befindlichen Vermögensgegenstände gegenüber dem Zeitpunkt seines Anteilerwerbs gefallen sind, so erhält er das von ihm in den Teilfonds investierte Geld nicht vollständig zurück. Obwohl jeder Teilfonds stetige Wertzuwächse anstrebt, können diese nicht garantiert werden. Das Risiko des Anlegers ist jedoch auf die angelegte Summe beschränkt. Eine Nachschusspflicht über das vom Anleger investierte Geld hinaus besteht nicht.
  • Währungsrisiko: Hält ein Teilfonds Vermögenswerte, die auf Fremdwährungen lauten, so ist er einem Währungsrisiko ausgesetzt. Eine eventuelle Abwertung der Fremdwährung gegenüber der Basiswährung des Teilfonds führt dazu, dass der Wert der auf Fremdwährung lautenden Vermögenswerte sinkt.
  • Kreditrisiken: Der Teilfonds kann einen Teil seines Vermögens in Anleihen anlegen. Die Aussteller dieser Anleihen können u.U. zahlungsunfähig werden, wodurch der Wert der Anleihen ganz oder teilweise verloren gehen kann.
  • Zinsänderungsrisiko: Mit der Investition in festverzinsliche Wertpapiere ist die Möglichkeit verbunden, dass sich das Marktzinsniveau, das im Zeitpunkt der Begebung eines Wertpapiers besteht, ändern kann. Steigen die Marktzinsen gegenüber den Zinsen zum Zeitpunkt der Emission, so fallen i.d.R. die Kurse der festverzinslichen Wertpapiere. Fällt dagegen der Marktzins, so steigt der Kurs festverzinslicher Wertpapiere.
  • Risiken aus Derivateinsatz: Der Teilfonds darf Derivategeschäfte zu den im KIID und Verkaufsprospekt genannten Zwecken einsetzen. Dadurch erhöhte Chancen gehen mit erhöhten Verlustrisiken einher. Durch eine Absicherung mittels Derivaten gegen Verluste können sich auch die Gewinnchancen des Fonds verringern.
  • Edelmetall- und Rohstoffrisiken: Die Preise von Edelmetallen und Rohstoffen können stärkeren Kursschwankungen unterliegen. Kursverluste sind möglich.

 

Flossbach von Storch
- Der erste Schritt - R

Ein global anlegender, defensiver Mischfonds, der flexibel die Chancen des gesamten Rentenmarktes nutzt und den Aktienanteil auf maximal 15 Prozent begrenzt.

  • Ziel: möglichst stabile Erträge erzielen
  • Morningstar Rating: zu jung für ein Rating

Ausgabeaufschlag regulär: 1%
ING Ausgabeaufschlag von 1.12.2019 bis 31.1.2020: 0%
ING Ersparnis bei 5.000 Euro Anlagesumme: 50 Euro

Risiko- und Ertragsprofil

Flossbach von Storch

Erläuterungen zur obigen Einstufung

  • Die zur Berechnung des synthetischen Indikators verwendeten historischen Daten sind kein verlässlicher Hinweis auf das künftige Risiko- und Ertragsprofil der Anteilklasse. Die getroffene Einstufung kann Änderungen unterliegen und sich im Laufe der Zeit daher verändern. Selbst die niedrigste Kategorie kann nicht mehr einer risikofreien Anlage gleich gesetzt werden.
  • Diese Anteilklasse wurde in die o.g. Risikoklasse eingestuft, weil ihr Anteilpreis geringen bis mittleren Schwankungen unterliegt und deshalb die Gewinnchance aber auch das Verlustrisiko niedrig bis moderat sein können.
  • Bei der Einstufung der Anteilklasse in eine Risikoklasse kann es vorkommen, dass aufgrund des Berechnungsmodells nicht alle Risiken berücksichtigt werden. Eine ausführliche Darstellung findet sich im Abschnitt "Risikohinweise" des Verkaufsprospekts.

 

Fondsdetails. FvS Der erste Schritt - R

 

Bitte beachten: Die ING bietet keine Anlageberatung an. Vergleichen Sie vor jeder Anlageentscheidung die Anlagestrategie, Risikoklasse und Kosten eines Investmentfonds mit vergleichbaren Produkten, um sicherzustellen, dass die Anlageentscheidung auch Ihren Interessen entspricht.

Chancen

  • Partizipation an der Entwicklung der weltweiten Anleihemärkte.
  • Erzielung von Zinserträgen aus laufender Verzinsung.
  • Aktives Zins-, Währungs- und Risikomanagement u.a. durch den Einsatz von Derivaten.
  • Breite Risikostreuung durch die Anlage in unterschiedliche Anlageklassen (Aktien, Anleihen, Wandelanleihen, etc.). Nutzung von Marktpotenzialen durch breites Anlagespektrum.

Risiken

  • Die Vermögensgegenstände, in die die Verwaltungsgesellschaft für Rechnung der Teilfonds investiert, enthalten neben den Chancen auf Wertsteigerung auch Risiken. Investiert ein Teilfonds direkt oder indirekt in Wertpapiere und sonstige Vermögenswerte, ist er den – auf vielfältige, teilweise auch auf irrationale Faktoren zurückgehenden – generellen Trends und Tendenzen an den Märkten, insbesondere an den Wertpapiermärkten, ausgesetzt. So können Wertverluste auftreten, indem der Marktwert der Vermögensgegenstände gegenüber dem Einstandspreis fällt. Veräußert der Anteilinhaber Anteile des Teilfonds zu einem Zeitpunkt, in dem die Kurse der in dem Teilfonds befindlichen Vermögensgegenstände gegenüber dem Zeitpunkt seines Anteilerwerbs gefallen sind, so erhält er das von ihm in den Teilfonds investierte Geld nicht vollständig zurück. Obwohl jeder Teilfonds stetige Wertzuwächse anstrebt, können diese nicht garantiert werden.
  • Länder-, Bonitäts-, Ausfall- und Liquiditätsrisiken der Emittenten sowie Wechselkursrisiken können die Kurse negativ beeinflussen. Bei illiquiden (marktengen) Wertpapieren besteht zudem die Gefahr, dass im Fall der Veräußerung des Vermögenswerts dies nicht oder nur unter Inkaufnahme eines deutlichen Kursabschlags möglich ist.
  • Marktpreisrisiken bei Anleihen, insbesondere bei steigenden Zinsen am Kapitalmarkt.
  • Beim Einsatz von Derivaten kann der Wert des Fonds stärker negativ beeinflusst werden, als dies bei dem Erwerb von Vermögensgegenständen ohne den Einsatz von Derivaten der Fall ist. Hierdurch können sich das Verlustrisiko und die Volatilität (Wertschwankung) des Fonds erhöhen.

Rechtliche Informationen

Bei der vorliegenden Information handelt es sich um eine Marketingmitteilung im Sinne des § 49 Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG 2018). Sie ist kein Angebot, einen Vertrag über eine Wertpapierdienstleistung oder Nebendienstleistung zu schließen und keine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages abzugeben. Sie dient lediglich der Information unserer Kunden über die von uns, der ING, angebotenen Produkte. Den aktuellen Prospekt des Fonds sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen – Kundeninformationsdokument (KID) sind in deutscher Sprache bei der KAG, den Zahlstellen sowie unter www.ing.at/depot/fondssuche kostenlos erhältlich.
Die dargestellten Wertentwicklungen beziehen sich auf die Vergangenheit und lassen keinen verlässlichen Rückschluss auf zukünftige Entwicklungen zu. Die Angaben zur Wertentwicklung beruhen auf der Bruttowertentwicklung. Charts und Kennzahlen basieren auf Nettokursen ohne Berücksichtigung von individuellen Spesen und etwaiger Steuern, diese können die Performance reduzieren. Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse Schlusskurse des vorhergegangenen Handelstages.
Das Morningstar Rating™ sollte nicht als alleiniges Kauf-oder Verkaufskriterium herangezogen werden. Jede Anlage in Wertpapiere birgt Risiken. Anlagewert und Ertrag einer Anlage können schwanken, unter Umständen ist daher auch ein Totalverlust möglich.
Wir, die ING, betreiben ausschließlich beratungsfreies Wertpapiergeschäft gemäß § 57 (1) Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG 2018). Wir stellen lediglich Informationen über die von uns angebotenen Wertpapiere zur Verfügung, es handelt sich dabei um keine Empfehlung oder Beratung des Kunden. Die ING Österreich erhält für die Vermittlung von Investmentfonds Provisionen von Kapitalanlagegesellschaften. Sie werden vor und nach Kauf eines Wertpapieres darüber informiert. Ihre Aufträge werden von uns lediglich im Rahmen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt. Bei jedem Wertpapierauftrag, den Sie erteilen, wird überprüft, ob Sie in der jeweiligen Produktgruppe über Kenntnisse und Erfahrung verfügen. Sollten Sie bei einem Auftrag in Produktgruppen über keine ausreichenden Kenntnisse und Erfahrung verfügen, werden Sie vor der endgültigen Auftragserteilung durch einen entsprechenden Warnhinweis darauf aufmerksam gemacht.
Bitte beachten Sie, dass die Depoteröffnung und Depotführung für Staatsbürger der USA, für Personen mit Kontaktdaten in den USA, Besitzer einer Green Card der USA oder mit einem anderen US-Bezug nicht möglich ist.

Telefon

Du erreichst uns Mo.–Fr. (8 bis 19 Uhr) unter 01 90202.

Formulare

Nutze die Formulare unter Dokumente & Upload oder das Kontaktformular.

Servicepoint

Besuche uns am Schwedenplatz in Wien.
Für Kredit: Termin vereinbaren.

Vielleicht auch interessant:

Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.