Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Suche (ALT+5) Zum Online-Banking Login (ALT+6)
ING Fonds  

0% Ausgabeaufschlag bis 31.3.2020

Unsere aktuellen Fonds im Porträt.

In Zeiten, in denen die Zinsen im Keller sind, ist es wichtig, sich aktiv um sein Vermögen zu kümmern. Aber wie? Genau das übernimmt eine Fondsgesellschaft für dich – mit viel Erfahrung und Umsichtigkeit.

Wir stellen dir regelmäßig „Fonds im Porträt“ vor – im Aktionszeitraum immer ohne Kaufspesen. Das bedeutet zum Beispiel bei einem regulären Ausgabeaufschlag von 5% und 5.000 Euro Investment ganze 250 Euro Ersparnis. So kannst du ganz ohne Transaktionskosten in die Welt der Fonds starten.

Fonds im Portrait

Als Teil des globalen Finanzdienstleistungskonzerns JPMorgan Chase & Co verfolgt J.P. Morgan Asset Management das Ziel seinen Kunden den Aufbau starker Portfolios zu ermöglichen. Seit mehr als 150 Jahren bietet die Gesellschaft hierzu Investmentlösungen für Institutionen, Finanzberater und Privatanleger weltweit und verwaltet per 30.9.2019 ein Vermögen von rund 1,88 Billionen US-Dollar. In Österreich ist J.P. Morgan Asset Management seit 25 Jahren präsent und mit einem verwalteten Vermögen von über 30 Milliarden US-Dollar, eine der größten ausländischen Fondsgesellschaften am Markt.

JPMorgan Investment Funds
- Global Income Conservative Fund

Mit diesem Fonds hast du Anteil an einem äußerst breit gestreuten weltweiten Portfolio von über 1.500 Einzeltitel. Darunter Aktien von dividendenstarken Unternehmen oder Anleihen von Staaten und Firmen. Auch immobiliennahe Investments sind als Immobilienaktien und hypothekenbesicherte Anleihen Teil des Portfolios.

Ziel des Fonds sind regelmäßige Ausschüttungen von etwa 3,5% jährlich. Die Ausschüttung wird nicht formal garantiert, aber das Ziel liegt deutlich über dem, was heute mit klassischem Zinssparen erreicht werden kann. Die Risiken sind im Vergleich höher als bei Sparprodukten, jedoch befinden sie sich die erwarteten Schwankungen auf einem Niveau, das in etwa dem des globalen Anleihenmarktes entspricht.

  • Ziel: regelmäßiger Ertrag
  • Morningstar Rating: 4 Sterne (Stand 31.12.2019)

Ausgabeaufschlag regulär: 5%
ING Ausgabeaufschlag von 1.2.2020 bis 31.3.2020: 0%
ING Ersparnis bei 5.000 Euro Anlagesumme: 250 Euro

Weitere Informationen zu den mit der Veranlagung verbundenen Kosten erhältst du im Kundeninformationsdokument (siehe unten).

Risiko- und Ertragsprofil

Fonds im Portrait

Erläuterungen zur obigen Einstufung

  • Die obige Einstufung basiert auf der historischen Schwankungsbreite des simulierten Nettoinventarwerts dieser Anteilklasse in den vergangenen fünf Jahren. Diese kann nicht als verlässlicher Hinweis auf das künftige Risikoprofil dieser Anteilklasse herangezogen werden.
  • Die ausgewiesene Risiko- und Ertragskategorie kann sich künftig ändern und stellt keine Garantie dar.
  • Eine in die niedrigste Kategorie eingestufte Anteilklasse stellt keine risikolose Anlage dar.
  • Warum ist dieser Teilfonds in dieser Kategorie? Diese Anteilklasse wurde in die Kategorie 3 eingestuft, da ihr simulierter Nettoinventarwert in der Vergangenheit niedrige bis mittlere Schwankungen zeigte.

 

Fondsdetails.
JPMorgan - Global Income Conservative Fund

 

Bitte beachten: Die ING bietet keine Anlageberatung an. Vergleiche daher bitte vor jeder Anlageentscheidung die Anlagestrategie, Risikoklasse und Kosten eines Investmentfonds mit vergleichbaren Produkten. Da du das Anlagerisiko selbst trägst, kannst du auf diese Weise sicherstellen, dass die Anlageentscheidung auch deinen Interessen entspricht.

Chancen und Risiken

Chancen

  • Eine aktive Anlagestrategie sorgt für ein konservatives Risiko- und Ertragsverhältnis.
  • Ausschüttungen von 3,5% pro Jahr werden angestrebt.
  • Durch die breite Veranlagung in unterschiedliche Anlageklassen wird das Risiko und Verlustrisiken reduziert.

Risiken

  • Aktienrisiko
    Der Wert von Aktien kann als Reaktion auf Gewinnerwartungen einzelner Unternehmen und auf die allgemeinen Marktbedingungen (Marktrisiko) steigen oder fallen, zuweilen auch sehr schnell oder unerwartet.
  • Währungsrisiko
    Aufgrund der Anlage in Fremdwährungen kann der Fondsanteil durch Wechselkursänderungen belastet werden.
  • Liquiditätsrisiko
    Bestimmte Wertpapiere sind möglicherweise schwierig zum gewünschten Zeitpunkt oder Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Das Liquiditätsrisiko beinhaltet auch das Risiko, dass der Fonds aufgrund ungewöhnlicher Marktbedingungen, einer ungewöhnlich hohen Zahl von Rücknahmeanträgen oder anderer unkontrollierbarer Faktoren nicht in der Lage sind, Rücknahmeerlöse innerhalb des zulässigen Zeitraums zu zahlen.
  • Derivaterisiko
    Eine Anlage in derartigen Instrumenten kann zu Verlusten führen, die über den ursprünglich von dem Teilfonds investierten Betrag hinausgehen. Mit der Absicherung sind Kosten verbunden, die die Wertentwicklung der Anlage mindern.
  • Schwellenländerrisiko
    In Schwellenländern besteht die Gefahr politischer, wirtschaftlicher und sozialer Instabilität, was zu rechtlichen, steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Änderungen führen kann, die die Renditen der Anleger beeinträchtigen.
  • Risiko in Verbindung mit Anleihen
    Der Emittent kann in Zahlungsschwierigkeiten geraten und säumig werden (Kreditrisiko) und die Markzinsen können steigen, sodass die Anleihe nicht mehr attraktiv erscheint und der Preis der Anleihe fällt (Zinsrisiko). Besicherte Anleihen hängen von den Zahlungsströmen aus einem festgelegten Pool aus Finanzanlagen ab und unterliegen ebenso einem entsprechenden Kredit-, Liquiditäts- und Zinsrisiko.
  • Contingent Convertible Bonds
    Der Termin und der Betrag der Kapitalrückzahlung ungewiss, da die Kündigung und Tilgung unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständige Aufsichtsbehörde steht.

 

JPMorgan Funds
- Global Healthcare Fund

Von bahnbrechenden Entwicklungen im Bereich Forschung, die neue Behandlung von Krankheiten entdeckt, bis zu innovativen Technologien Fortschritte bei der chirurgischen Robotik vorantreiben. Mit diesem Fonds hast du Anteil am Wachstumsmarkt Gesundheit und den Branchen Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik und Gesundheitsdienstleistungen.

Ziel des Fonds ist es die Renditechancen im Wachstumsmarkt Gesundheit durch ein breit gestreutes Portfolio zugänglich zu machen. Vor allem kleine, innovative Unternehmen können starken Wertschwankungen unterliegen und erfordern wissenschaftliches Expertenwissen zur Berurteilung der Ertragschancen. Das Team macht über 1.000 Unternehmensbesuche jährlich, um Trends und Innovationen rasch zu erkennen.

  • Ziel: Ertragschancen im Gesundheitssektor
  • Morningstar Rating: 4 Sterne (Stand 31.12.2019)

Ausgabeaufschlag regulär: 5%
ING Ausgabeaufschlag von 1.2.2020 bis 31.3.2020: 0%
ING Ersparnis bei 5.000 Euro Anlagesumme: 250 Euro

Weitere Informationen zu den mit der Veranlagung verbundenen Kosten erhältst du im Kundeninformationsdokument (siehe unten).

Fonds im Portrait

Risiko- und Ertragsprofil

Fonds im Portrait

Erläuterungen zur obigen Einstufung

  • Die obige Einstufung basiert auf der historischen Schwankungsbreite des simulierten Nettoinventarwerts dieser Anteilklasse in den vergangenen fünf Jahren. Diese kann nicht als verlässlicher Hinweis auf das künftige Risikoprofil dieser Anteilklasse herangezogen werden.
  • Die ausgewiesene Risiko- und Ertragskategorie kann sich künftig ändern und stellt keine Garantie dar.
  • Eine in die niedrigste Kategorie eingestufte Anteilklasse stellt keine risikolose Anlage dar.
  • Warum ist dieser Teilfonds in dieser Kategorie? Diese Anteilklasse wurde in die Kategorie 6 eingestuft, da ihr simulierter Nettoinventarwert in der Vergangenheit hohe Schwankungen zeigte.

 

Fondsdetails.
JPMorgan - Global Healthcare Fund

 

Bitte beachten: Die ING bietet keine Anlageberatung an. Vergleiche daher bitte vor jeder Anlageentscheidung die Anlagestrategie, Risikoklasse und Kosten eines Investmentfonds mit vergleichbaren Produkten. Da du das Anlagerisiko selbst trägst, kannst du auf diese Weise sicherstellen, dass die Anlageentscheidung auch deinen Interessen entspricht.

Chancen und Risiken

Chancen

  • Gesundheitssektor als Wachstumsmarkt der Zukunft
  • Beteiligung an den bedeutendsten globalen Biotechnologie-Unternehmen
  • Chancen auf hohe Wertsteigerung
  • Optimale Streuung in weltweite Unternehmen schon mit geringem Kapitaleinsatz

Risiken

  • Aktienrisiko
    Der Wert von Aktien kann als Reaktion auf Gewinnerwartungen einzelner Unternehmen und auf die allgemeinen Marktbedingungen (Marktrisiko) steigen oder fallen, zuweilen auch sehr schnell oder unerwartet. Risiko in Verbindung mit kleineren Unternehmen Aktien kleinerer Unternehmen können weniger liquide und volatiler sein als die Aktien von Unternehmen mit höherer Marktkapitalisierung und sind tendenziell mit einem vergleichsweise höheren finanziellen Risiko verbunden.
  • Währungsrisiko
    Aufgrund der Anlage in Fremdwährungen kann der Fondsanteil durch Wechselkursänderungen belastet werden.
  • Liquiditätsrisiko
    Bestimmte Wertpapiere sind möglicherweise schwierig zum gewünschten Zeitpunkt oder Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Das Liquiditätsrisiko beinhaltet auch das Risiko, dass der Fonds aufgrund ungewöhnlicher Marktbedingungen, einer ungewöhnlich hohen Zahl von Rücknahmeanträgen oder anderer unkontrollierbarer Faktoren nicht in der Lage sind, Rücknahmeerlöse innerhalb des zulässigen Zeitraums zu zahlen.
  • Konzentrationsrisiko
    Ein Teilfonds, der einen großen Teil seiner Vermögenswert in eine kleine Zahl von Wertpapieren, Branchen, Sektoren oder in eine begrenzte geografische Region investiert, ist meist volatiler und hat ein größeres Verlustrisiko als ein Teilfonds, der breiter anlegt.
  • Absicherungsrisiko
    Maßnahmen, die auf den Ausgleich bestimmter Risiken ausgerichtet sind, könnten nicht einwandfrei funktionieren, bisweilen nicht praktikabel sein oder vollständig versagen. Mit der Absicherung sind Kosten verbunden, die die Wertentwicklung der Anlage mindern.

Rechtliche Informationen

Bei der vorliegenden Information handelt es sich um eine Marketingmitteilung im Sinne des § 49 Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG 2018). Sie ist kein Angebot, einen Vertrag über eine Wertpapierdienstleistung oder Nebendienstleistung zu schließen und keine Aufforderung, ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages abzugeben. Sie dient lediglich der Information unserer Kunden über die von uns, der ING, angebotenen Produkte. Den aktuellen Prospekt des Fonds sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen – Kundeninformationsdokument (KID) sind in deutscher Sprache bei der KAG, den Zahlstellen sowie unter www.ing.at/depot/fondssuche kostenlos erhältlich.
Die dargestellten Wertentwicklungen beziehen sich auf die Vergangenheit und lassen keinen verlässlichen Rückschluss auf zukünftige Entwicklungen zu. Die Angaben zur Wertentwicklung beruhen auf der Bruttowertentwicklung. Charts und Kennzahlen basieren auf Nettokursen ohne Berücksichtigung von individuellen Spesen und etwaiger Steuern, diese können die Performance reduzieren. Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse Schlusskurse des vorhergegangenen Handelstages.
Das Morningstar Rating™ sollte nicht als alleiniges Kauf-oder Verkaufskriterium herangezogen werden. Jede Anlage in Wertpapiere birgt Risiken. Anlagewert und Ertrag einer Anlage können schwanken, unter Umständen ist daher auch ein Totalverlust möglich.
Wir, die ING, betreiben ausschließlich beratungsfreies Wertpapiergeschäft gemäß § 57 (1) Wertpapieraufsichtsgesetz 2018 (WAG 2018). Wir stellen lediglich Informationen über die von uns angebotenen Wertpapiere zur Verfügung, es handelt sich dabei um keine Empfehlung oder Beratung des Kunden. Die ING Österreich erhält für die Vermittlung von Investmentfonds Provisionen von Kapitalanlagegesellschaften. Sie werden vor und nach Kauf eines Wertpapieres darüber informiert. Ihre Aufträge werden von uns lediglich im Rahmen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt. Bei jedem Wertpapierauftrag, den Sie erteilen, wird überprüft, ob Sie in der jeweiligen Produktgruppe über Kenntnisse und Erfahrung verfügen. Sollten Sie bei einem Auftrag in Produktgruppen über keine ausreichenden Kenntnisse und Erfahrung verfügen, werden Sie vor der endgültigen Auftragserteilung durch einen entsprechenden Warnhinweis darauf aufmerksam gemacht.
Bitte beachten Sie, dass die Depoteröffnung und Depotführung für Staatsbürger der USA, für Personen mit Kontaktdaten in den USA, Besitzer einer Green Card der USA oder mit einem anderen US-Bezug nicht möglich ist.

Telefon

Du erreichst uns Mo.–Fr. (8 bis 19 Uhr) unter 01 90202.

Formulare

Nutze die Formulare unter Dokumente & Upload oder das Kontaktformular.

Servicepoint

Besuche uns am Schwedenplatz in Wien.
Für Kredit: Termin vereinbaren.

Vielleicht auch interessant:

Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.