Springe direkt zu: Startseite (ALT+1) Zum Inhalt (ALT+2) Zu den Zusatzinformationen (ALT+3) Zum Anfang (ALT+4) Zum Online-Banking Login (ALT+5)
 

Nur im Weltsparmonat: Ansparen mit Start-Bonus

Du willst weiterhin regelmäßig Geld ansparen und auf dein Vermögen zugreifen können? Lege jetzt deine monatliche Dauerspar-Rate in einen Fonds-Ansparplan und profitiere von Ertragsmöglichkeiten.

Her mit dem Geld und zwar schnell

Mit einem Fonds-Ansparplan kannst du dir unter Beachtung der mit der Anlage verbundenen Risiken monatlich langfristig ein Vermögen aufbauen. Falls du doch einmal auf dein Geld zugreifen möchtest, steht es dir innerhalb kurzer Zeit zum aktuellen Kurswert zur Verfügung. Denn in der Regel gilt: Du kannst deine Anteile jeden Tag zurückgeben. Und dein Geld landet dann nach wenigen Tagen wieder auf dem Konto.

Dein Weltsparmonat

Start-Bonus für unseren Fonds-Ansparplan.

Eine Investition in einen Fonds-Ansparplan kann sich jetzt besonders lohnen:
Denn nur während dem Weltsparmonat gibt es einen Start-Bonus, wenn du deine regelmäßige Dauerspar-Rate in einen Fonds-Ansparplan investierst. 

Du hast dabei die Möglichkeit in einen oder mehreren Fonds anzusparen. Jetzt starten - ganz einfach und in nur wenigen Minuten im Online-Banking.

3, 2, 1 – Bonus sichern.

1. Depot eröffnen

Jetzt kostenloses Depot in nur wenigen Minuten im Online-Banking eröffnen, spätestens jedoch bis zum 30.11.2020.

2. Fonds auswählen

Suche einen oder mehrere Fonds für deinen Ansparplan aus.

Dabei kannst du aus den Top-10-Fonds oder aus unserem breiten Fonds-Angebot auswählen.

Das ist wichtig: Die ING Global Index Portfolios sind von der Aktion ausgenommen.

3. Dauerspar-Rate festlegen

Jetzt mindestens 150 Euro in einen oder mehreren Fonds ansparen und du bekommst 50 Euro Bonus. Sparst du mindestens 500 Euro in einen oder mehreren Fonds an, bekommst du 100 Euro Bonus.

Das Geld für den Ansparplan wird Mitte des Monats von deinem Verrechnungskonto eingezogen. Sobald die erste Abrechnung erfolgt ist, wird der Start-Bonus auf deinem Verrechnungskonto gutgeschrieben.

Der Ansparplan muss spätestens bis zum 6.12.2020 angelegt sein und mindestens 12 Monate laufen, sonst behalten wir uns das Recht vor, den Start-Bonus zurückzufordern.


Antworten auf deine wichtigsten Fragen.

Was sind die häufigsten Unklarheiten, wenn es darum geht zu investieren? In unseren FAQ's beantworten wir die häufigsten Fragen.

Wir lassen keine Fragen offen.

Hier findest du alles, was du vor deiner Anlageentscheidung wissen solltest.

Was sind Fonds - einfach erklärt? Und was sind die Vorteile von Fonds?

Einen Investmentfonds kannst du dir wie einen Topf vorstellen, in den viele Anleger Geld hineinlegen. Jeder Einzahlende besitzt damit Anteile des Topfes. Der Fondsmanager entscheidet, wie das Geld im Topf veranlagt wird. Er kauft viele unterschiedliche Wertpapiere je nach Anlagestrategie und sorgt für eine gute Verteilung. Die Verteilung auf verschiedene Wertpapiere nennt man auch Diversifikation. Der Vorteil dabei ist, dass mögliche Verluste von einem Wertpapier durch mögliche Gewinne eines anderen ausgeglichen werden können. Zu den beliebtesten Anlagestrategien zählen Aktienfonds, Rentenfonds, Immobilienfonds und Mischfonds.

Ein weiterer Vorteil ist, dass du als Fonds-Anleger auch schon mit kleinen Beträgen bequem Zugang zu internationalen Kapitalmärkten erhältst und dein Vermögen über verschiedene Unternehmen, Anlageformen und Regionen streust. Fonds sind damit eine gute Lösung für fast jeden Anlagezweck - mit dem Ziel dein angelegtes Geld zu vermehren.

Welcher Fonds zu dir passt, ist natürlich sehr individuell. Mit unserer Fondssuche kannst du verschiedene Fonds aus unserem Angebot ganz einfach und komplett online finden und ein Portfolio nach deinen Kriterien aufbauen.

Mehr zum Thema Geldanlage, zeigen wir dir in unserem Beitrag »Dein Wegweiser durchs Anlegerlabyrinth«. Und in diesem Artikel findest du nähere Infos, wie man erfolgreich investiert kann »Die 4 goldenen Regeln der Geldanlage«.

Was sind Fonds-Ansparpläne und wie funktionieren sie?

Fondssparen funktioniert im Prinzip ähnlich wie das Sparen, nur dass dabei die monatlichen Sparbeiträge in einen Fonds fließen und der Anleger auf Wertsteigerungen hoffen darf. Fonds-Ansparen ist generell leicht verständlich und eignet sich daher auch gut für Einsteiger. Zu Beginn der Ansparphase suchst du einen oder mehrere Fonds aus, die deinen persönlichen Vorstellungen entsprechen.

Mit unserem Fondsrechner kannst du bequem und kostenlos dein mögliches Vermögen berechnen, mögliche Investitionsszenarien planen und die möglichen Entwicklungen ansehen, wie sich dein Fonds-Ansparplan in der Vergangenheit entwickelt hätte.

Fondssparen eignet sich für alle mittel- bis langfristigen Sparziele. Durch das regelmäßige Anlegen lässt sich im Laufe der Zeit ein Vermögen aufbauen. Dabei bleibst du auch flexibel, denn die monatliche Rate kann jederzeit geändert oder ausgesetzt werden - das Anpassen und Pausieren von Sparplänen ist kostenlos.

Wie startet man aber seinen Fonds-Ansparplan? Mit uns ganz einfach, in nur 3 Schritten – so funktionierts:

  1. Um einen Fonds-Ansparplan einzurichten brauchst du ein ING Depot und ein ING Sparkonto, welches als Verrechnungskonto dient. Beide sind kostenlos und kannst du als ING Kunde ganz einfach im Online-Banking eröffnen.
  2. Du suchst dir einen oder mehrere Fonds aus unserem Fondsangebot aus, in die du investieren möchtest. Pro Fonds wählst du anschließend deinen monatlichen Anspar-Betrag aus.
  3. Das Geld für deinen Ansparplan wird am 15. jeden Monats von deinem Depot eingezogen.

Worauf also warten? Jetzt Depot eröffnen und Fonds-Sparplan anlegen!

Worin wird mein Geld investiert, wenn ich einen ING Fonds-Ansparplan anlege?

Bei einem Ansparplan werden regelmäßig Beträge in Wertpapiere (in einen von dir ausgewählten Fonds oder mehrere von dir ausgewählte Fonds) investiert, um langfristig Vermögen aufzubauen. Anhand der festgelegten Sparrate wird ganz automatisch Vermögen aufgebaut. Du kannst den Fonds aus unserem Angebot frei wählen. Ein Ansparplan lässt sich jederzeit kostenlos starten, anpassen oder stoppen. Diese einfache und bequeme Art der Geldanlage eignet sich daher auch besonders für Einsteiger. Anstatt dein Geld in Zeiten von schlechten Zinsen auf dem Sparbuch anzusparen, könnte der Fonds-Ansparplan eine clevere Alternative für dich sein.

Welche Fonds kann ich für meinen Sparplan nutzen?

Suche dir den Fonds aus, in den du investieren möchtest - oder auch gleich mehrere. Einen Überblick über unser Fondsangebot kannst du dir in unserer Fondssuche machen. Du suchst nach etwas Inspiration für deine Fondsauswahl? In unseren Top-10-Fonds kannst du sehen, welche Fonds in den letzten 30 Tagen die höchsten Zukäufe hatten, basierend auf der Aktivität aller ING Kunden. Für den Ansparplan legst du pro Fonds einfach deinen gewünschten Betrag für das monatliche Ansparen fest. Ein Ansparplan lässt sich jederzeit kostenlos starten, anpassen oder stoppen.

Kann ich einfach verschiedene Fonds kaufen und wieder verkaufen?

Für deinen Ansparplan kannst du aus unserem Fonds-Angebot frei wählen. Der Ansparplan ist flexibel und lässt sich jederzeit kostenlos starten, anpassen oder stoppen. Du kannst auch mehrere Fonds parallel ansparen. Für einen Verkauf beim Fonds-Ansparplan können die Anteile täglich zurückgegeben werden und innerhalb weniger Tage landet dein Geld wieder auf dem Konto. Du suchst nach etwas Inspiration für deine Fondsauswahl? In unseren Top-10-Fonds kannst du sehen, welche Fonds in den letzten 30 Tagen die höchsten Zukäufe hatten, basierend auf der Aktivität aller ING Kunden.

Welche Kosten kommen beim ING-Fonds-Ansparplan auf mich zu?

Dein Direkt-Depot ist kostenlos. Beim Kauf von Wertpapieren erhältst du je nach Fonds 50% bis 100% Rabatt auf die einmaligen Ausgabeaufschläge und es gibt keine weiteren Transaktionsgebühren. Zudem lässt sich dein Ansparplan jederzeit kostenlos starten, anpassen oder stoppen.

Einen Überblick über unser Fondsangebot kannst du dir in unserer Fondssuche machen. Du suchst nach etwas Inspiration für deine Fondsauswahl? In unseren Top-10-Fonds kannst du sehen, welche Fonds in den letzten 30 Tagen die höchsten Zukäufe hatten, basierend auf der Aktivität aller ING Kunden.

Telefon

Du erreichst uns Mo. bis Fr., 9 bis 17 Uhr unter 01 90202.

Formulare

Nutze die Formulare unter Dokumente & Upload oder das Kontaktformular.

Vielleicht auch interessant:

Zum Anfang scrollen
Für ein besseres Nutzererlebnis aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.